Weitere Messen in Wels
Welser Volksfest
Welser Volksfest 12. - 15.09.2019
Classic Austria
Classic Austria 20. - 22.09.2019
Caravan Salon Austria
Caravan Salon Austria 16. - 20.10.2019
auf Facebook  Teilen
 
 

Maybach Spezialrennwagen




Druch einige Privatleite wurde der Name Maybach für eine ganz spezielle Kategorie von Wettbewerbsfahrzeugen vergangener Tage ein Begriff im Automobilsport.

Riesige Maybach-Luftschiffmotoren aus der Zeit vor dem ersten Weltkrieg wurden mit normalen Personenwagen-Chassis gekreuzt, mit mächtigen Getireben versehen und über kurze Distanzen eingesetzt.


Die endloslange Karosserie auf hohen Rädern verstärkte den fruchterregenden Eindruck. Die endlos lang wirkende Motorhaube verhindert, dass das Fahrzeug beim Beschleunigen vorne abhebt. Der Spezialrennwagen kann als Vorläufer der heutigen Dragster angesehen werden.

Der 6-Zylinder-Motor hat einen Hubraum von 23 Litern und leistet 300 PS. Die druchschnittliche Spitzengeschwindigkeit des außergewöhnlichen Gefährts liegt bei über 160 km/h, die bei einer Umdrehungszahl des Motors von nur 1.050 Upm erreicht werden.  Die Leistung des Motors wurde auf rund 300 PS gebracht, so dass eine Höchstgeschwindigkeit von über 200 km/h, die nur vom Mut des Faherer abhing, erreicht wurde.



____________________________________________________________

Foto- und Videoquellen: Technik Museen Sinsheim SpeyerMaybach Spezialrennwagen